Foto: © Jan Habermann, Feuerwehrpressesprecher SG Mittelweser

Gebäudebrand in Haustedt

Die Feuerwehren der SG Mittelweser wurden zu einem Garagenbrand in Haustedt alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ging das Feuer bereits auf das Wohnhaus über, sodass weitere Kräfte nachalarmiert wurden.

Bereits auf Anfahrt war ein Feuerschein zu erkennen und uns  wurde über Funk der Auftrag zur Wasserförderung zur Einsatzstelle übertragen.

Als Wasserentnahmestelle nutzen wir einen Unterflurhydranten.

Nachdem das Feuer unter Kontrolle war und mit den Nachlöscharbeiten begonnen wurde, wurden wir aus dem Einsatz entlassen.

Text: Mathis Fullriede, Mirco Kleinschmidt

Autor*: Mathis Fullriede
Weitere Bilder vom Einsatzgeschehen:

Vorheriger BeitragTH Baum auf Straße


Achtung: Auf unserer Webseite berichten wir ausführlich (auch mit Bildern) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht und hier veröffentlicht. Sollten Sie trotzdessen Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.