Erster Einsatz durch Sturm Viktoria - Baum ist auf Stromleitung gefallen

Am Sonntagabend wurden wir zu einem TH-Einsatz (Technische Hilfeleistung) zu unserer Nachbarwehr in Jenhorst alarmiert.

Dort ist ein Baum auf eine Stromleitung gefallen. 

Nachdem die Stromleitung durch die Avacon freigeschaltet worden war, konnte der Baum mithilfe von Motorsägen entfernt werden.

Unsere Aufgabe bestand darin die Einsatzstelle mithilfe des Aggregats auszuleuchten.

Nachdem der Baum erfolgreich entfernt werden konnte, wurde die Stromleitung von der Avacon gegen 23:30 wieder ans Netz gehen.

Autor*: Dirk Fullriede
Vorheriger BeitragDritter Einsatz durch Sturmtief Sabine, Zwei Bäme auf Straße

Nächster BeitragWeiterer Einsatz durch Sturm Viktoria - Baum ist auf ein Garagendach gefallen


Achtung: Auf unserer Webseite berichten wir ausführlich (auch mit Bildern) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht und hier veröffentlicht. Sollten Sie trotzdessen Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.